...zur Immobilienbörse Ilzer Land Anmelden

Öko-Modellregion Ilzer Land

 Stärkung der ökologischen Landwirtschaft in der Region

Seit dem 1.12.2015 ist die ILE Ilzer Land e.V. die einzige staatlich anerkannte Ökomodellregion Niederbayerns. Dies ist ein Projekt zur Stärkung der ökologischen Landwirtschaft in der Region.

Ziele sind die Vernetzung und Förderung der ökologisch wirtschaftenden Erzeuger sowie die Begleitung von umstellungsinteressierten Land- und Gastwirten auf Ihrem Weg zum ökologisch zertifizierten Betrieb. Dabei geht es sowohl um eine Steigerung der Einkommenssicherheit der Landwirte als auch um die Förderung von Ökologie und Biodiversität und die Erhaltung des einmaligen Landschaftsbildes.

Durch Bildungsprojekte und Öffentlichkeitsarbeit soll das Bewusstsein für Themen des ökologischen Landbaus bei Kindern und Erwachsenen gestärkt werden.

Über Themen, Projekte und Menschen der Ökomodellregion sowie über aktuelle Termine können Sie sich hier informieren.

Öko-Modellregion neu besetzt - Start in Projektphase 2

Fr., 03.04.2020

Perlesreut. „Wir freuen uns auf neue Projekte, eine gute Zusammenarbeit mit den Betrieben in der Region und euren Ideen“, führte Manfred Eibl, MdL und 1. Vorsitzender der ILE Ilzer Land aus, als er Anfang März die beiden neuen Beauftragten der Öko-Modellregion bei einem gemeinsamen Planungstermin begrüßte. Das Ilzer Land ist bereits seit 2015 Öko-Modellregion. Im Winter 2019 wurde die geförderte Stelle um ein Jahr verlängert und im Sommer 2020 steht die Neuausrichtung für die nächsten drei Jahre an. ...mehr

Regionale Allianz für Bio-Weidefleisch

Mo., 15.07.2019

„Unser Engagement für das Klima, für unsere Natur, für den Artenschutz und für unsere Region muss durch unseren Magen gehen“, so der Projektmanager der Ökomodellregion Gerhard Falter beim Treffen der Hutthurmer Ökoakteure in der Ökoakademie Kringell. Sowohl der Leiter der Akademie für Ökologischen Landbau in Kringell, Herr Hans Blöchinger, wie auch Bürgermeister Hermann Baumann aus Hutthurm freuten sich mit Gerhard Falter über die Biozertifizierung der Metzgerei Rosenstingl und die positive Entwicklung in der Ökomodellregion. ...mehr

„Ilzer Land Weiderind“- Premiumfleisch aus der Region

Di., 26.03.2019

Schöfweg. Viele interessierte Landwirte konnte Bürgermeister Martin Eicher im Gasthof Sonnenwald in seiner Gemeinde in Schöfweg zur Vorstellung des Weiderindprojektes in der Ökomodellregion Ilzer Land willkommen heißen. Neben seinen Bürgermeisterkollegen Max König aus Saldenburg und dem 2. Bürgermeister Günter Klampfl aus Schönberg waren auch MdL und 1. Vorsitzender des Ilzer Land e.V. Manfred Eibl und Kreisrat in Passau Walter Dankesreiter und Simon Pleintinger aus Schönberg zur Infoveranstaltung gekommen. ...mehr

Erste Ilzer Land Weidefleisch-Betriebe

Mi., 20.03.2019

Habernberg. Unser regionales Bio-Weidefleisch hat nun einen Namen, so Gerhard Falter bei der Präsentation der Marke „Ilzer Land Weidefleisch“ auf dem Biohof Höcker in Habernberg. Nach der Bio-Zertifizierung des Pleintinger Metzgers in Schönberg im Frühjahr letzten Jahres entwickelt sich das Weidefleischprojekt nun eine Stufe weiter, freute sich der Projektmanager der Ökomodellregion. Ökoprodukte aus der Region mit kurzen transparenten Wegen sind seiner Meinung nach ein Zukunftsmodell und deshalb seien auch regionale Handwerksbetriebe und Landwirte, die Biolebensmittel erzeugen und verarbeiten neue, mögliche Zukunftsbetriebe für unsere Region, so Falter. Bild: v. l.: Bürgermeister Martin Pichler, Anton und Tobias Höcker, ...mehr

Federführende Bürgermeister

 

  Christian Grünberger
Markt Hutthurm
 

Leo Meier
Markt Röhrnbach

 

Peter Schmid
Gemeinde Eppenschlag

Projektkoordination

 

Katharina Hobelsberger
Marktplatz 11
94157 Perlesreut

+49 8555 4065132
+49 160 9020452

Lena Schandra
Rathausplatz 1
94116 Hutthurm

+49 8505 9001-45
+49 170 7343547

 

© 2020 Ilzer Land e.V. | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK