...zur Immobilienbörse Ilzer Land Anmelden

Datenschutzbeauftragter
des Ilzer Landes

Das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger schützen

Um den vielfältigen Aufgaben einer Kommune nachzukommen, werden in jeder Verwaltung personenbezogene Daten verarbeitet. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Daten auf Paier in einem Ordner liegen oder elektronisch gespeichert sind. Aus diesem Grund muss jede Verwaltung einen behördlichen Datenschutzbeauftragten bestellen.  Da das Thema sehr komplex ist und eine stetige Beschäftigung mit dem Thema erfordert, bietet das Ilzer Land seinen Mitgliedsgemeinden einen externen Datenschutzbeauftragten an, der diese Aufgaben übernimmt.

 

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Erstellung und Umsetzung der Datenschutzprozesse (z.B. Datenschutzleitlinie, Verfahrensverzeichnisses, Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung, Datenschutzfolgeabschätzung, technischer und organisatorischer Maßnahmen
  • Sensibilisierung und Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Mitarbeiter
  • Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde, z.B. Mitarbeit bei der Meldung einer Datenpanne
  • Ansprechpartner für betroffene Personen zu allen der der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zusammenhängende Fragen (Auskunftsrecht)
  • Ansprechpartner für die Aufsichtsbehörde in mit der Verarbeitung zusammenhängenden Fragen

Der Datenschutzbeauftragte ist über die Geschäftsstelle des Ilzer Landes oder direkt über erreichbar.

Datenschutzbeautragter

 

Volker Ernst
Behördlicher Datenschutzbeauftragter
(Zertifiziert durch TÜV Rheinland)

© 2020 Ilzer Land e.V. | Alle Rechte vorbehalten.