...zur Immobilienbörse Ilzer Land Anmelden

Die Gemeinden im Ilzer Land


Gemeinde Saldenburg

 

Die Saldenburg wurde im Jahre 1368 von Heinrich Tuschl von Söldenau im Auftrag der Grafen von Hals errichtet, um den Handelsweg Goldener Steig zu sichern. Seit 1677 gehörte sie den Grafen von Preysing. Der Ort war Teil des Kurfürstentums Bayern und bildete eine geschlossene Hofmark, deren Sitz Saldenburg war. 1841 entstand die heutige Gemeinde. 1928 wurde die Saldenburg zu einer Jugendherberge ausgebaut. Wer Lust auf Historisches, Burgen und Ritter hat, der erwandert sich das Mittelalter rund um Saldenburg. Auf zwei Rundwanderwegen, der eine 6 km, der andere 10 km lang, 7 kann man Geschichte in traumhafter Landschaft erleben.

Informationen über Saldenburg

 

Einwohner: 1947
Höhe:  532
Fläche: 28,04 km²
Postleitzahl:  94163
Vorwahl:  08504
Ortsteile:  30
Bevölkerungsdichte: 69 Einw./km²
   
Bürgermeister:  Max König

Kontakt & Ansprechpartner

Gemeinde Saldenburg

Seldenstraße 30
94163 Saldenburg
+49 8504 9123-0

www.saldenburg.de

© 2018 Ilzer Land e.V. | Alle Rechte vorbehalten.