...zur Immobilienbörse Ilzer Land Anmelden


ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Michael Hasenberger neuer Wirtschaftskoordinator in der ILE

VOM 15.04.2019


Michael Hasenberger neuer Koordinator im Handlungsfeld Wirtschaft der ILE Ilzer Land

Saldenburg. Mit einem kräftigen Handschlag besiegelten Volker Ernst und Michael Hasenberger ihre Übergabe des Handlungsfeld „Wirtschaft“ in der ILE Ilzer Land. Die Organisation von Ausbildungsmessen und die Koordination und Betreuung der Messehalle 4 auf der Frühlingsmesse in Passau waren in der Vergangenheit zentrale Bestandteile des Handlungsfelds, die Volker Ernst betreute. Die ILE Ilzer Land ist in zwölf verschiedene Handlungsfelder organisiert, die jeweils von einem Bürgermeister leitend geführt werden, der jeweils von einem Projektkoordinator unterstützt wird. Im Handlungsfeld Wirtschaft ist dies der Saldenburger Bürgermeister Max König, der sich bei Volker Ernst sehr herzlich für die Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedankte. Er würdige ausdrücklich das umfangreiche Engagement Ernsts und die kleinteilige Arbeit, die etwa in die Messeorganisation floss. Die Ansprache der Firmen, Standbetreuung und vor allem auch die Organisation eines umfänglichen Begleitprogramms, hob König besonders hervor. Aber auch auf die Besuche der Firmen untereinander und die glänzende Organisation der Unternehmensbesichtigungen ging König ein. Volker Ernst bedankte sich für die Würdigung und sagte, dass ihm die Arbeit im Netzwerk sehr viel Spaß gemacht habe und er hoffe auch in Zukunft eng mit den Projektpartnern kooperieren zu dürfen.

Die Finanzierung der Stelle wird durch Fördergelder des Amts für Ländliche Entwicklung, Landau ermöglicht. Als Stellvertreter war Werner Weny bei der Übergabe dabei. „Das Handlungsfeld Wirtschaft ist ein wichtiger Aktivposten im Ilzer Land. Die Zukunftsfähigkeit der Region und die „ländliche Entwicklung“ hängt auch davon ab, dass die Unternehmen vor Ort in Kontakt miteinander kommen“, betonte Weny. Volker Ernst verlässt die Stelle, weil er als neuer Datenschutzbeauftragter der ILE und Projektleiter für das Feld „Digitales“ andere Aufgaben übernehmen wird. Sein Nachfolger wird Michael Hasenberger.

Der Passauer Unternehmer war schon bisher als Existenzgründerberater in der ILE tätig und freut sich nun auf die weiteren Aufgaben, die auf ihn zukommen. „Arbeitgeber und Auszubildende zusammenzubekommen, ist eine der zentralen Herausforderungen“, betont Hasenberger. Dabei will das Handlungsfeld die Unternehmen im Ilzer Land weiter unterstützen. Allerdings wird das Modell „Ausstellungsmesse“ wohl modifiziert und auf einen individuelleren Ansatz fokussiert werden. Aber auch Unternehmertreffen werden wieder auf dem Plan stehen, sowie die Forcierung von Kooperationsprojekten zwischen Akteuren der Gründungsberatung und den Hochschulen in der Region. Die Sprecher des Unternehmernetzwerks Ilzer Land Stefan Behringer und Jürgen Greipel wünschten Hasenberger zum Einstand alles Gute und freuen sich auf die kommende Zusammenarbeit.

© 2019 Ilzer Land e.V. | Alle Rechte vorbehalten.