...zur Immobilienbörse Ilzer Land Anmelden

Hand in Hand im Ilzer Land

Integrierte Ländliche Entwicklung im Ilzer Land

Ursprünglich neun Kommunen um das Ilztal im Bayerischen Wald haben sich im Jahr 2005 zu einer landkreisübergreifenden Kommunalallianz zusammen geschlossen, um gemeinsam zur Stärkung des Wirtschafts-, Kultur- und Lebensraums rund um die Flusslandschaft des Jahres 2002/2003 beizutragen. Diese neun Kommunen erweiterten sich Anfang 2015 um weitere drei Gemeinden zu mittlerweile 12 ILE-Gemeinden.

Seit März 2006 werden im Projekt "Integrierte Ländliche Entwicklung im Ilzer Land" (kurz: ILE Ilzer Land) gemeindeübergreifend und querschnittsorientiert verschiedene Handlungsfelder bearbeitet.

Die Koordination des ILE-Projekts, die Initiierung und die Projektkoordination werden durch das BayStMELF gefördert. Das Amt für Ländliche Entwicklung in Landau a. d. Isar steht der Gemeindeallianz fachlich begleitend zur Seite.

sysfile00025530O9869_lo.png

Neuigkeiten


Digitale Wasserzähler vor der Bewährungsprobe

Thurmansbang. „Der erste Testlauf war erfolgreich“, sagte Bürgermeister Martin Behringer und fasste damit die Erfahrungen mit dem Einbau der neuen Wasserzähler zusammen. Schon im letzten Jahr haben einige Kommunen im Ilzer Land den Beschluss gefasst, im Bereich „Digitale Wasserzähler“ zu kooperieren. Die Satzungen wurden geändert und nun gab es bei der letzten Geschäftsleitersitzung Ilzer Land eine Demonstration der Firma Diehl, wie die Ablesung der Wasserzähler funktioniert. ...mehr

Ilzer Land bald in neuem Gewand

Saldenburg. Interessiert blätterten die Bürgermeister der zwölf Ilzer Land Gemeinden im Ansichtsmaterial, das Horst Reimann von Atelier & Friends mitgebracht hatte. Vom überarbeiten Logo über Briefpapier und Visitenkarten bis hin zu strategischen Maßnahmenpaketen für eine gemeinsame künftige Kommunikationsarbeit hatte er einiges im Gepäck. Im Sommer steht eine Kampagne zur Neuausrichtung der „Marke“ Ilzer Land an. ...mehr

Erste Biometzgerei in der Ökomodellregion

Schönberg. Hoch erfreut und begeistert über das Engagement und die Bio-Zertifizierung des „Pleintinger Metzger‘s“ zeigten sich die Bürgermeister der Ökomodellregion Ilzer Land. Auch Abteilungsleiter Werner Weny vom Amt für Ländliche Entwicklung in Niederbayern ließ es sich, trotz seines Urlaubs, nicht nehmen dem Ehepaar Max und Jutta Pleintinger sowie ihrem Sohn Simon Pleintinger seine Anerkennung und Freude über den Mut und das Engagement hin zu diesem Schritt in die Zukunft auszusprechen. ...mehr

Entdecke das Ilzer Land

ENERGIE, KLIMASCHUTZ, RESSOURCEN

SENIOREN & MENSCHEN MIT HANDICAP

JUGEND

BAUHOF / EINKAUF

ZUSAMMENARBEIT DER KOMMUNALEN VERWALTUNGEN (IKZ)

TOURISMUS

ÖKOMODELLREGION

GRENZÜBERSCHREITENDE ZUSAMMENARBEIT

DEMOGRAFIE, INNENENTWICKLUNG, FLÄCHENMANAGEMENT

WIRTSCHAFT

MARKETING/ ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Bilder aus dem Ilzer Land


© 2018 Ilzer Land e.V. | Alle Rechte vorbehalten.